Der CONDOM TOWER

english

Chinesischer Investor baut Condom-Tower in Singen

example4 example5 example6 example7

Singen erhält sein zweites Hochhaus: Der chinesische Finanzinvestor Jiancheng Chen wird das 67,2 Millionen Euro teure Bauwerk in der Form eines Kondoms in unmittelbarer Nähe zum Hegau-Tower bauen. Eingefädelt hat das Geschäft der Singener Jung-Unternehmer Jan Vinzenz Krause, der einen Kondom-Großhandel betreibt. Spatenstich wird wegen der schwierigen Terminlage des Finanzinvestors am 1. APRIL 2012 um 11 Uhr sein.

„Es ist ein äußerst ungewöhnliches Projekt, aber ich freue mich auf die lebhaften Diskussionen“, sagt Oberbürgermeister Oliver Ehret. Er spricht schon von einem neuen Wahrzeichen Singens, das auf der Spitze des Condom-Towers über eine einzigartige Aussichtsplattform verfügen wird. Und er lobt die konstruktive Zusammenarbeit zwischen Investor und Stadtverwaltung. Innerhalb von fünf Monaten habe die Abteilung Baurecht die Baugenehmigung für das äußerst komplexe Bauwerk erteilen können.

Der Kondom-Großhändler Jan Vinzenz Krause war vor eineinhalb Jahren auf der Expo in Shanghai mit dem chinesischen Finanzinvestor Jiancheng Chen ins Gespräch gekommen. Dabei war die Idee zum dem außergewöhnlichen Projekt entstanden, das in dem Architekten Tadao Andō seine geistige Vollendung fand.

Der 124,6 Meter große Turm in der Form eines Kondoms wird das erste Plus-Energie-Gebäude in Singen sein. Die gesamte Außenhülle ist mit fotosynthetisch-erektilen Solarmodulen versehen, welche die Energie direkt in das Innere des Turms weiterleiten und dort für den energetischen Kreislauf erhalten. Direkt unter der Spitze wird ein Restaurant den Gästen ebenfalls eine einzigartige Aussicht über die Hegaulandschaft ermöglichen. Jan Vinzenz Krause wird seine Firmenzentrale in den Turm verlegen, als Charity-Projekt wird der Investor der Beratungsstelle Pro Familia gratis Räume bereit stellen.

60 Prozent der 16.000 Quadratmeter Bürofläche sind schon vermietet, während der zweijährigen Bauzeit hofft der Investor auf eine komplette Vermietung.

Finanzinvestor Jiancheng Chen wird die Pläne am Sonntag bei Spatenstich um 11 Uhr (Maggistr. 9) selbst erläutern. Um die Bürgerinnen und Bürgern über die neuen Entwicklungen informieren zu können, hat er das Büro SchultheissMedien aus Radolfzell mit der fotorealistischen 3D-Visualisierung und der Betreuung der Homepage www.condomtower.com beauftragt, auf welcher das Projekt und die zweijährige Bauzeit dokumentiert werden.

Pressemitteilung Stadt Singen 30.03.2012

APRIL APRIL!

Fotos in Druckauflösung für Pressezwecke (nur mit Quellenangabe): download

 

Realisations-Partner

Bauleitung, Idee und Konzept: vinico, 3D-Design: schultheissmedien

Bestätigte Mieter

vinico kondomberater institut für kondomberatung

schultheissmedien mysize vinzenz

Kontakt

info@condomtower.de

Impressum:

Vinico e.K., Inh.: Jan Vinzenz Krause, Bahnhofstr. 19, D - 78224 Singen am Bodensee
E-Mail: team@vinico.com, Tel.: +49 / 7731 / 911 540